Einsatz 07/2018 – Flächenbrand

Am 07.08.2018 um 06.37 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Wasenberg zu einem gemeldeten Flächenbrand Wasenberg in Richtung Treysa alarmiert. Nach Eintreffen am gemeldeten Einsatzort konnte kein Brand festgestellt werden. Bei weiteren Erkundungen wurde die Ursache des sichtbaren Qualmes schließlich festgestellt.

Ein Landwirt war dabei sein Feld mit einem Grubber zu bearbeiten. Der dabei aufsteigende Staub erweckte den Eindruck von Qualm und eines Flächenbrandes.

Für die Feuerwehr bestand kein weiterer Handlungsbedarf.