Erfolgreiche Ausbildung zur Atemschutzgeräteträgerin

Am vergangenen Wochenende konnte Cindy Hooß die Ausbildung zur Atemschutzgeräteträgerin in Schwalmstadt mit Erfolg beenden.
Wir freuen uns eine neu ausgebildete Atemschutzgeräteträgerin in unserer Wehr begrüßen zu dürfen.
Erfreulich ist, dass Cindy zusätzlich auch in ihrem Heimatort Neuental Dorheim weiterhin ihren Feuerwehrdienst ausübt und jetzt auch dort als ausgebildete Atemschutzgeräteträgerin bei Einsätzen zur Verfügung steht.
Wir wünschen Ihr weiterhin viel Spaß und Erfolg bei der Wahrnehmung in ihrem neuen Aufgabengebiet.

Auszeichnung für 5 Jahre Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Wasenberg konnten gleich fünf Mitglieder für ihre 5-jährige Mitgliedschaft in der Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Wasenberg geehrt werden.
Die Jugendwartinnen Angelique Scholl und Jenny Möller würdigten ihr Arrangement und bedankten sich bei den Geehrten und wünschten ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg in der Jugendfeuerwehr.

von links: Maximilian Kurz, Marek Haber, Leonie Bergmann, Till Schneider und Darius Staufenberg

Einsatz 02/2018 Ölspur in der Ortslage

Am 12.02.2018 um 12:44 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Wasenberg zu einer Ölspur in der Ortslage alarmiert.
Eine etwa 200 Meter lange Ölspur zog sich von der Kreuzung Schatteröder Weg auf dem Leimbacher Weg bis etwa zur Kreuzung Sportplatzstraße.
Die Ölspur wurde von 10 Kräften der Einsatzabteilung abgestreut und die Straße durch Mitarbeiter des Bauhofes abgesichert.